Die aktuellen Probleme, mit denen Autoladesäulen konfrontiert sind, und die Lösung sind sehr wichtig

2023/06/17

Da die neue Energiepolitik meines Landes immer besser wird, wird die Zahl der Fahrzeuge mit neuer Energie zunehmen. Während die Zahl der Fahrzeuge mit neuer Energie explosionsartig wächst, sind die Ladesäulen der Hersteller von Ladesäulen für Elektrofahrzeuge als unterstützende Einrichtungen für die Entwicklung von Elektrofahrzeugen weit hinter der Entwicklung von Fahrzeugen mit neuer Energie zurückgeblieben und zu einem der Engpässe für die geworden schnellere Entwicklung von Fahrzeugen mit neuer Energie. Daher basiert die Rangliste der Hersteller von Ladesäulen auf der 1:1-Standardkonfiguration von Fahrzeugen mit neuer Energie und Ladesäulen. Es gibt eine große Lücke in der Ladeinfrastruktur, und die unvollkommenen Lademöglichkeiten werden zwangsläufig stark schrumpfen Die Begeisterung der Verbraucher für den Kauf neuer Energieladesäulenhersteller. 1. Die Steckdose der AC-Ladesäule muss mit dem AC-Netzstecker des Ladegeräts übereinstimmen. 2. Die Spannung der AC-Ladesäule sollte stabil sein und die Änderung sollte den vom Hersteller der Ladesäule angegebenen Bereich von 220 V 10 % nicht überschreiten. 3. Der Ladevorgang der Ladesäule ist wie folgt: Schalten Sie zuerst den Power-Lock-Schalter des Fahrzeugs ein, verbinden Sie dann den Ladestecker mit der Steckdose des Fahrzeugladesäulenherstellers an der Karosserie und verbinden Sie dann den Netzstecker mit dem Stromnetz Steckdose. Warum ist die Auslastung der Ladesäulenparkplätze in der Gemeinde gering? Erstens können Elektrofahrzeuge aufgrund der Belegung mit Nicht-Elektrofahrzeugen nicht zum Laden neben den Ladesäulen in der Gemeinde geparkt werden. Nicht nur dass die Standorte für den Bau von Ladesäulen in vielen öffentlichen Gemeinden relativ abgelegen sind und viele Elektrofahrzeuge Autobesitzer keinen Platz für Ladesäulen für reine Elektrofahrzeuge finden und viele Elektrotaxis und Elektrofahrzeuge über spezielle Ladestationen verfügen , so dass es nicht nötig ist, in öffentliche Bereiche im Freien zu gehen, um Ladesäulen zu finden. In abgelegenen Gebieten ist es für die Ladesäulenlösung nicht erforderlich, gemeinschaftliche Ladesäulen zu bauen, aber in der derzeit angespannten Ladeumgebung in meinem Land sollten Ladesäulenressourcen in Wohngebieten Vorrang für den Einsatz in Gebieten mit Ladeknappheit haben. Die neue Ladesäulen-Industrie für OEM-Energiefahrzeuge ist eine der aufstrebenden Industrien. Um die Entwicklung des gesamten gemeinschaftlichen Ladesäulenmarktes zu fördern, wurden an verschiedenen Stellen Anreize und Subventionsrichtlinien eingeführt. Die individuelle Anpassung der Ladesäulen für Elektrofahrzeuge ist wichtig Ein Teil der neuen Energiefahrzeuge, einschließlich reiner Elektrofahrzeuge und Plug-in-Hybridfahrzeuge, hat sich in nur wenigen Jahren sprunghaft entwickelt. Um die Entwicklung der neuen Ladesäulen-ODM-Energiefahrzeug-Ladesäulenindustrie zu beschleunigen, kann dies nicht nur der Fall sein Den Druck auf Energie und Umwelt verringern, aber auch das Niveau unabhängiger Technologie verbessern und realisieren. Die Modernisierung, Transformation, Veränderung und Innovation der Industrialisierung haben die Integration und den Aufholprozess der weltweiten Automobilindustrie beschleunigt. Obwohl sich neue Energieladesäulen entwickeln Eine gerade Linie und die Erfüllung der tatsächlichen Bedürfnisse vieler Benutzer stehen jedoch auch vor einigen wichtigen Herausforderungen. Ladestapel OEM .

Empfehlen:

Wallbox-Ladegerät für Elektrofahrzeuge

Wallbox-Gleichstromladegerät

Tragbares Ladegerät für Elektrofahrzeuge

Ladekabel für Elektrofahrzeuge

Steckverbinder für Elektroauto-Ladegeräte

EV-Ladeadapter



KONTAKTIERE UNS
Sagen Sie uns einfach Ihre Anforderungen, wir können mehr tun, als Sie sich vorstellen können.
Senden Sie Ihre Anfrage
Chat with Us

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English
Türkçe
ภาษาไทย
русский
Português
italiano
français
Español
Deutsch
العربية
日本語
한국어
简体中文
繁體中文
Беларуская
বাংলা
فارسی
हिन्दी
Aktuelle Sprache:Deutsch