Shenzhen New Energy Charging Pile-Industrie

2023/06/14

Autor: EVCOME-Hersteller von Ladegeräten für Elektrofahrzeuge

Shenzhens Industrie für neue Energieladesäulen muss die Kerntechnologie des Hochleistungsladens für technische Fahrzeuge beherrschen und relevante technische Standards formulieren. Überwinden Sie Hochleistungsladesäulen und die Steuerungstechnik für das Wärmemanagement der Fahrzeugbatterie sowie die Sicherheitstechnik für das Batteriemanagement, konzentrieren Sie sich auf die Lösung des Problems der schwierigen Stromversorgung für technische Fahrzeuge und verbessern Sie die Effizienz des Fahrzeugbetriebs. 1. Forschung und Entwicklung sowie Industrialisierung der Hochleistungs-Ladeanschlusstechnologie: Überwinden Sie die technischen Schwierigkeiten der Temperaturüberwachung und -steuerung von Hochleistungs-Ladeanschlüssen und entwickeln Sie neue Kühlmethoden wie wassergekühlte Ladeanschlüsse, um die Ladeleistung und Produktlebensdauer zu verbessern. 2. Verwenden Sie ein Hochspannungs-Plattform-Batteriesystem, um die Ladeeffizienz zu verbessern. 3. Forschung und Entwicklung sowie Industrialisierung der Hochleistungsladesäulentechnologie: Überwindung technischer Schwierigkeiten wie Stromnetzkoordination, Temperaturmanagement und Ladesicherheit im Prozess des Hochleistungsladens und Förderung der Entwicklung verwandter unterstützender Industrien. 4. Priorisieren Sie die Verwendung von Schnellwechsel-DC-Ladeanschlüssen, um die Wartungskosten zu senken. Fördern Sie den Aufbau von Ladesystemen für Ladesäulengruppen und nutzen Sie die Ressourcen voll aus, um das Verhältnis von Fahrzeugen zu Ladesäulen zu reduzieren. Bis 2021 werden mehrere Hochleistungs-Gleichstrom-Ladestationen gebaut, wobei der Schwerpunkt auf im Bau befindlichen Projekten und Häfen liegt. Projekt zur Elektrifizierung der städtischen Logistik. Schwerpunkt auf der Umsetzung der Elektrifizierung von leichten Dieselfahrzeugen, Vorfahrtspriorität für reine Elektro-Lkw,“Grüne Logistikzone”, Bau von Ladesäulen in logistischen Konzentrationsgebieten, Demonstration umweltfreundlicher Güterverteilung, Forschung zur elektrischen Autobahntechnologie und andere Projekte. Dazu gehören insbesondere: Ausstieg aus betriebsbereiten leichten Diesel-Lkw, Förderung des Ersatzes nicht betriebsbereiter leichter Diesel-Lkw durch reine Elektro-Lkw und Durchführung der Schaffung von Demonstrationsstädten für eine umweltfreundliche Güterverteilung; Ermöglichung des Fahrens von leichten Elektro-Lkw Auf anderen Straßen als der Shennan Avenue gelten für mittelschwere und schwere Elektro-Lkw mit einer Länge von 6 Metern oder weniger die Beschränkungen für normale leichte Lkw. Es werden zehn Bereiche ausgewählt und Diesel-Lkw dürfen den ganzen Tag nicht fahren. Sorgen Sie für einen entsprechenden Verkehrskomfort für Fahrzeuge mit neuer Energietechnik, beschleunigen Sie den Bau unterstützender Einrichtungen wie Ladesäulen für Fahrzeuge mit technischem Antrieb und unternehmen Sie alle Anstrengungen, um ein gutes Umfeld und ein gutes Politiksystem zur Unterstützung der Fahrzeugindustrie für neue Energietechnik zu schaffen und aufzubauen. Stärken Sie die Gesamtplanung und politische Koordinierung und sammeln Sie reproduzierbare und skalierbare Erfahrungen in den Bereichen Politikformulierung, normative Gestaltung und Verbesserung von Gesetzen und Vorschriften sowie in der Planung, dem Bau, der Verwaltung und dem Betrieb von Demonstrationsgebieten.

Empfehlen:

Wallbox-Ladegerät für Elektrofahrzeuge

Wallbox-Gleichstromladegerät

Tragbares Ladegerät für Elektrofahrzeuge

Ladekabel für Elektrofahrzeuge

Steckverbinder für Elektroauto-Ladegeräte

EV-Ladeadapter



KONTAKTIERE UNS
Sagen Sie uns einfach Ihre Anforderungen, wir können mehr tun, als Sie sich vorstellen können.
Senden Sie Ihre Anfrage
Chat with Us

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English
اردو
Türkçe
ภาษาไทย
Magyar
русский
Português
italiano
français
Español
Deutsch
العربية
日本語
한국어
简体中文
繁體中文
Afrikaans
አማርኛ
Azərbaycan
Беларуская
български
বাংলা
Bosanski
Català
Sugbuanon
Corsu
čeština
Cymraeg
dansk
Ελληνικά
Esperanto
Eesti
Euskara
فارسی
Suomi
Frysk
Gaeilgenah
Gàidhlig
Galego
ગુજરાતી
Hausa
Ōlelo Hawaiʻi
हिन्दी
Hmong
Hrvatski
Kreyòl ayisyen
հայերեն
bahasa Indonesia
Igbo
Íslenska
עִברִית
Basa Jawa
ქართველი
Қазақ Тілі
ខ្មែរ
ಕನ್ನಡ
Kurdî (Kurmancî)
Кыргызча
Latin
Lëtzebuergesch
ລາວ
lietuvių
latviešu valoda‎
Malagasy
Maori
Македонски
മലയാളം
Монгол
मराठी
Bahasa Melayu
Maltese
ဗမာ
नेपाली
Nederlands
norsk
Chicheŵa
ਪੰਜਾਬੀ
Polski
پښتو
Română
سنڌي
සිංහල
Slovenčina
Slovenščina
Faasamoa
Shona
Af Soomaali
Shqip
Српски
Sesotho
Sundanese
svenska
Kiswahili
தமிழ்
తెలుగు
Точики
Pilipino
Українська
O'zbek
Tiếng Việt
Xhosa
יידיש
èdè Yorùbá
Zulu
Aktuelle Sprache:Deutsch