Hersteller von Ladesäulen aus Dongguan

2023/06/14

Autor: EVCOME-Hersteller von Ladegeräten für Elektrofahrzeuge

Der Dongguan-Ladesäulenhersteller evcome New Energy Co., Ltd. ist ein One-Stop-Ladesäulenhersteller in Dongguan, der Forschung und Entwicklung/Design/Produktion/Verkauf/Installation/Service für Ladesäulen integriert und seinen Kunden professionelle und umfassende Ladeausrüstung und Ladebetriebsstation bietet Bauintegrierte Lösungen, die Hauptprodukte sind AC- und DC-Ladesäulen, wandmontierte AC-Ladesäulen, integrierte Schnellladesäulen, DC-Ladesäulen, Schnellladesäulen, wandmontierte Langsamladesäulen usw. Wie beantragt Dongguan also die Installation neuer Ladesäulen für Energiefahrzeuge? Das Antragsverfahren läuft wie folgt ab: 1. Die erste Voraussetzung ist die Zustimmung des Grundstücks und die Mitwirkung bei Zustimmung des Grundstücks der Gemeinschaft. Der Grundstückseigentümer stimmt zu und erklärt außerdem, dass der Grundstückseigentümer bereit ist, bei der Installation zusammenzuarbeiten und die erforderliche Mitwirkung zu leisten, wie z. B. das Öffnen der Tür des Stromverteilerraums, einige Türschlösser für Rohrleitungen usw. Es ist erforderlich, ein mit dem Eigentum der Gemeinschaft versehenes Nachweisdokument auszustellen, das jetzt in allgemeinen Gemeinschaften geöffnet wird. Selbstverständlich verfügen alle nach 2018 neu errichteten Gemeinden über die Voraussetzungen für die Installation von Ladesäulen, so dass es nicht erforderlich ist, den Schritt der Zustimmung zum Eigentum der Gemeinde zu durchlaufen, sondern direkt mit dem nächsten Schritt fortzufahren. Darüber hinaus kann Electric Consulting State Grid nachvollziehen, dass durch die Installation von Ladesäulen Grundstücksstrom verbraucht werden kann, oder Sie können sich direkt an die Stromversorgungsstation wenden. Natürlich ist die Grundstücksstromgebühr relativ höher und kann 1,2 pro Kilowattstunde erreichen , und es kann zu gestaffelten Strompreisen kommen; Bei der Beantragung an der Stromversorgungsstation ist der Preis der gleiche wie bei Haushaltsstrom, daher empfiehlt sich eine direkte Beantragung und die Kostenlücke ist relativ groß. 2. Mit den Grundstücksunterlagen beantragen Sie nach der Beantragung der Grundstücksgenehmigung bei der Stromversorgungsstation, in der sich die Gemeinde befindet, die Stellplatzbescheinigung (Stellplatzimmobilienbescheinigung), den Eigentümerausweis und die Grundstücksgenehmigungsbescheinigung bei der Stromversorgungsstation , und ausfüllen“Antragsformular für Lade- und Wechselmöglichkeiten”“Stromversorgungsvertrag für Ladesäulen für Elektrofahrzeuge”Für die Zahlung müssen Sie außerdem online ein Konto beantragen. 3. Das Energieversorgungswerk arrangiert eine Vor-Ort-Besichtigung. Nachdem das Energieversorgungswerk den Antrag angenommen hat, dauert es etwa 1–3 Werktage, um eine Vor-Ort-Besichtigung zu arrangieren, der Installation zuzustimmen, wenn die Bedingungen erfüllt sind, und eine unabhängige Aufladung zu installieren Stapelzähler zur unabhängigen Abrechnung. 4. Nachdem die Installation der Ladesäulen von der Energieversorgungsstation genehmigt wurde, kann das Unternehmen mit der Immobilie zusammenarbeiten, um die Installation und den Bau durchzuführen. Dies dauert etwa einen halben bis einen Tag. Nachdem die Installation abgeschlossen ist, können Sie bezahlen verwenden.

Empfehlen:

Wallbox-Ladegerät für Elektrofahrzeuge

Wallbox-Gleichstromladegerät

Tragbares Ladegerät für Elektrofahrzeuge

Ladekabel für Elektrofahrzeuge

Steckverbinder für Elektroauto-Ladegeräte

EV-Ladeadapter



KONTAKTIERE UNS
Sagen Sie uns einfach Ihre Anforderungen, wir können mehr tun, als Sie sich vorstellen können.
Senden Sie Ihre Anfrage
Chat with Us

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English
اردو
Türkçe
ภาษาไทย
Magyar
русский
Português
italiano
français
Español
Deutsch
العربية
日本語
한국어
简体中文
繁體中文
Afrikaans
አማርኛ
Azərbaycan
Беларуская
български
বাংলা
Bosanski
Català
Sugbuanon
Corsu
čeština
Cymraeg
dansk
Ελληνικά
Esperanto
Eesti
Euskara
فارسی
Suomi
Frysk
Gaeilgenah
Gàidhlig
Galego
ગુજરાતી
Hausa
Ōlelo Hawaiʻi
हिन्दी
Hmong
Hrvatski
Kreyòl ayisyen
հայերեն
bahasa Indonesia
Igbo
Íslenska
עִברִית
Basa Jawa
ქართველი
Қазақ Тілі
ខ្មែរ
ಕನ್ನಡ
Kurdî (Kurmancî)
Кыргызча
Latin
Lëtzebuergesch
ລາວ
lietuvių
latviešu valoda‎
Malagasy
Maori
Македонски
മലയാളം
Монгол
मराठी
Bahasa Melayu
Maltese
ဗမာ
नेपाली
Nederlands
norsk
Chicheŵa
ਪੰਜਾਬੀ
Polski
پښتو
Română
سنڌي
සිංහල
Slovenčina
Slovenščina
Faasamoa
Shona
Af Soomaali
Shqip
Српски
Sesotho
Sundanese
svenska
Kiswahili
தமிழ்
తెలుగు
Точики
Pilipino
Українська
O'zbek
Tiếng Việt
Xhosa
יידיש
èdè Yorùbá
Zulu
Aktuelle Sprache:Deutsch