Eigenschaften und Anforderungen an die Materialauswahl neuer Energiekabel

2023/06/26
Autor: EVCOME-Hersteller von Ladegeräten für Elektrofahrzeuge

New-Energy-Kabel sind die Abkürzung für Drähte und Kabel, die in New-Energy-Fahrzeugen verwendet werden und in zwei Typen unterteilt werden: fahrzeugmontiert (intern) und nicht ladend (ladend). Mit der Entwicklung neuer Energiefahrzeuge werden auch Kabel zur Übertragung elektrischer Energie ein explosionsartiges Wachstum einleiten. Bis 2020 plant China, mehr als 12.000 zentrale Lade- und Ersatzstationen sowie mehr als 4,8 Millionen dezentrale Ladesäulen hinzuzufügen. Gleichzeitig wird die Regierung auch die Subventionen für die Ladeinfrastruktur erhöhen. Es gibt einige Unterschiede zwischen neuen Autokabeln und gewöhnlichen Autokabeln: 1. Die Einsatzumgebung hat sich geändert. 1. Hochspannung und Hochstrom (Fahrzeug) können 600/300 A erreichen, während die Batteriespannung herkömmlicher Kraftstofffahrzeuge normalerweise entsprechend 12 V beträgt Die Nennspannung des Kabels beträgt weniger als 60 V. 2. Hoher Drahtdurchmesser und große Anzahl von Kabeln (Fahrzeug), Hochspannungsbatterie-Wechselrichtertransformator / Niederspannungsbatterie / Klimakompressor / elektrische Heizung / Stromverteilungsgerät…Viele energieverbrauchende Strukturen sind durch Kabel verbunden und eine große Anzahl von Kabeln wird auf engstem Raum abgeleitet. 3. Das Kabel in der Ladepistole im freiliegenden Raum (nicht im Fahrzeug) ist lange Zeit freigelegt und seine Witterungsbeständigkeit, Abriebfestigkeit, Biegefestigkeit und Reißfestigkeit sind unbedingt erforderlich. 2. Aufgrund der Eigenschaften von großer Spannung/hohem Strom und einer großen Anzahl von Drähten mit großem Durchmesser steht die Konstruktion des Hochspannungskabelbaums im Auto vor Herausforderungen wie Verkabelung, Sicherheit, Abschirmung, Gewicht und Kosten. Auswahl und Anforderungen des neuen Energiekabelmaterials Aufgrund der hohen Spannung und des hohen Stroms im neuen Energiefahrzeug und des begrenzten Platzes sind die Ladesäulenkabel lange Zeit im Freien ausgesetzt, und die Besonderheit der Einsatzumgebung stellt sehr strenge Anforderungen an die Leistung der Kabelmaterialien. Kabel für Fahrzeuge mit neuer Energie müssen hohe und niedrige Temperaturbeständigkeit, Öl- und Wasserbeständigkeit, Flammwidrigkeit, Reißfestigkeit, Isolierung und UV-Alterungsbeständigkeit aufweisen. Häufig verwendete Materialien sind TPE, TPU, XLPO, NBR+PVC, Neopren, Silikonkautschuk usw. 1. Vorteile des Polyurethan-Ummantelungsmaterials von TPU für Ladepfahlkabel: Flexibilität, Rollwiderstand, Spannungsbeständigkeit, Druckbeständigkeit bei hohen Temperaturen, Alterungsbeständigkeit, Säure- und Alkalibeständigkeit, Salzsprühbeständigkeit, wasserdicht. Es weist eine ausgezeichnete Hochspannung, hohe Zugfestigkeit, Zähigkeit und Alterungsbeständigkeit auf und das Material ist umweltfreundlich. Nachteile: Derzeit ist die Verarbeitung im Inland schwierig und die Kosten hoch. Arbeitstemperatur: Kältebeständigkeit -40 Grad; Temperaturbeständigkeit innerhalb von 150 Grad. 2. Als TPE wird derzeit hauptsächlich das Elastomer mit SEBS als Substrat bezeichnet, das für Ladepistolenkabel verwendet wird. Vorteile: einfache Verarbeitungstechnologie, geringe Dichte, moderater Preis, das Gesamtkabel ist sehr weich und kann die Anforderungen bestehender Standards erfüllen. Nachteile: Die meisten von ihnen enthalten ungesättigte Bindungen, schlechte Temperaturstabilität; geringe Ölbeständigkeit, insbesondere Benzin; schlechte Witterungsbeständigkeit. 3. Arbeitstemperatur: Kältebeständigkeit -50 Grad; Temperaturbeständigkeit innerhalb von 120 Grad. 3. Vorteile des Polyvinylchlorid-Elastomers: Flammschutzmittel und Isolierung, Säurebeständigkeit, Ölbeständigkeit, einfache Verarbeitung und Modifikation sowie kostengünstig. Nachteile: Beim Verbrennen entsteht schwarzer Rauch und HCl-Gas. Arbeitstemperatur: Kältebeständigkeit -40 Grad; Temperaturbeständigkeit innerhalb von 105 Grad. 4. Vorteile von Silikonkautschuk: hitzebeständig, kältebeständig, wetterbeständig, wasserdicht, weich und einfach zu installieren. Nachteile: nicht ölbeständig, schlechte Reißfestigkeit, teurer. Arbeitstemperatur: Kältebeständigkeit -40 Grad; Temperaturbeständigkeit innerhalb von 200 Grad. 5. XLPE-Vorteile: starke Vernetzungsfähigkeit, gute Elastizität, gute Isolierung, leichte Struktur, einfache Installation und niedrige Kosten. Nachteile: schlechte Hitzebeständigkeit, schwierige Kontrolle des Farbunterschieds zwischen Chargen. Arbeitstemperatur: Kältebeständigkeit -50 Grad; Temperaturbeständigkeit innerhalb von 100 Grad. .

Empfehlen:

Wallbox-Ladegerät für Elektrofahrzeuge

Wallbox-Gleichstromladegerät

Tragbares Ladegerät für Elektrofahrzeuge

Ladekabel für Elektrofahrzeuge

Steckverbinder für Elektroauto-Ladegeräte

EV-Ladeadapter



KONTAKTIERE UNS
Sagen Sie uns einfach Ihre Anforderungen, wir können mehr tun, als Sie sich vorstellen können.
Senden Sie Ihre Anfrage
Chat with Us

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English
Türkçe
ภาษาไทย
русский
Português
italiano
français
Español
Deutsch
العربية
日本語
한국어
简体中文
繁體中文
Беларуская
বাংলা
فارسی
हिन्दी
Aktuelle Sprache:Deutsch